start einbau digitafeln 20211105 7

Mit dem gestrigen Pädagogischen Tag konnten sich die Kolleginnen und Kollegen unseres Gymnasiums mit den neuen Whiteboards / interaktiven Beamern vertraut machen. Diese Technik setzt den digitalen Fortschritt im Unterricht fort. Im Unterschied zur analogen Kreidetafel verschwinden nun Tafelbilder nicht mehr notgedrungen im Schwamm, sondern sind auch später noch abrufbar. Mit der kombinierten Dokumentenkamera können Bilder, Skizzen, Diagramme und andere Druckmedien schnell und unkompliziert im Tafelbild impliziert werden. Gleichfalls ist es möglich, mobile Endgeräte mit der „Tafel“ zu verbinden.

Unsere Unterrichtsräume werden schrittweise mit dieser Technik ausgestattet. Die Beamer wurden bereits geliefert, bei den Whiteboards wurde uns eine Lieferfrist von bis zu ca. 8 Wochen benannt. So hoffen wir, bis zum Schuljahresende mit der Umstellung von „Analog“ auf „Digital“  an den Wänden des Gymnasiums durch zu sein.

Schönfeld / SL