Jeden Morgen werden alle Schüler*innen 6:30 geweckt.

Im Anschluss steht ein reichhaltiges Frühstück bereit. Danach gehen die Jugendlichen in die Schule um pünktlich 08:00 mit dem Unterricht beginnen zu können.

Das Mittagessen wird in der Schule eingenommen. Nachdem die Schule zu Ende ist, erwartet die Internatsbewohner*innen Kuchen und Getränke.

Der Nachmittag steht dann jedem zur freien Verfügung, wobei ab 16:00 bis 20:00 verschiedene Lernstunden der Klassen 9 – 10 anstehen.

Nach dem warmen Abendessen, haben die Jugendlichen Zeit, sich auf den nächsten Tag vorzubereiten oder einfach die Seele baumeln zu lassen.

Schließlich gehen spätestens 22:00 alle Schüler in die Zimmer, da ab dieser Uhrzeit Nachtruhe herrscht.