Das EGW gehört auch in diesem Jahr zu den Siegern der 1. Stufe des Sächsischen Schulgartenwettbewerbs und darf sich über ein Preisgeld von 400€ freuen.

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus zeichnete am 14. März 2019 in Dresden die 30 Preisträger der 1. Stufe des 11. Sächsischen Schulgartenwettbewerbs aus, zu denen auch wir zählen. In unsere erfolgreiche Bewerbung „(T)Räume im Freien“ ging sowohl alles in den letzten sieben Jahren Erreichte ein, wie die Gesamtgestaltung mit Teich und grünem Klassenzimmer oder der Lehrpfad mit Insektenhotel und Klangspiel, als auch geplanten Projekte, die in Zukunft noch umgesetzt werden sollen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen, die fleißig an der Pflege unseres Geländes mitgewirkt haben und ganz besonders bei Uwe Schröder für die konzeptionelle Entwicklung gerade auch im Rahmen des Wettbewerbs.