Am 17. Mai fand der 17. Bandabend der Jugendkunstschule Waldenburg im Denkmalhof Schlagwitz statt. Es spielten die Bandklasse 6, die Band „Keine Ahnung“ (Foto), die Band „Majestic“ und das Gitarrenduo Jonas Rülke & Tim Münster. Auch die Gesangssolisten Elisabeth Hentschel und Anna Maria Wohlgemuth, die von Heike Schultze unterrichtet werden, konnten das Publikum mit ihren Darbietungen begeistern. Den Abschluss bildete die Lehrerband mit dem Titel Cantaloupe Island.
Besonderer Dank gilt Familie Neubert, die den Denkmalhof Schlagwitz betreibt, für ihre tolle Unterstützung.